Die Augenlaser

FEMTO LDV

Präzise: Einzigartige Niedrigenergie-Technologie für eine schonende Behandlung
Ultrapräzise Laserquelle
Ausgestattet mit einzigartiger Präzision, bieten die FEMTO LDV Laser die außerordentliche Genauigkeit, die Sie von einem Schweizer Laser erwarten.

Kleine, akkurate Laserspots
Ziemer Laser arbeiten mit kleinen, überlappenden Laserspots mit einer effizienten Repetitionsrate im Mhz-Bereich.

 

ZEISS Excimer Laser MEL 80

Der MEL 80™ ist ein Spitzenprodukt aus dem Hause Carl Zeiss, das die Korrektur von Fehlsichtigkeiten noch schonender macht. Alle Parameter dieser hochmodernen Arbeitsplattform sind auf bestmögliche Behandlungsresultate ausgerichtet. Dazu tragen insbesondere die extrem hohe Ablationsgeschwindigkeit, das leistungsstarke Eyetrackersystem bei. Sie als Patient werden entlastet und müssen sich nur wenige Sekunden auf das Fixierlicht konzentrieren.

Alles unter Kontrolle

Ein aktiver Eyetracker mit hervorragendem Feedback Zeiten und eine ultraschnelle IR-Kamera sorgen für die exakte Positionierung der Laserbehandlung. Dank automatischer Pupillenerkennung können wir den gewünschten Zentrierpunkt in Sekunden justieren.

Sicherheit

Unsere Augenlaser verfügen über innovative Sicherheitsprinzipien. Diese Technologie gewährleistet eine genaue Kontrolle und automatische Regelung der Energiestabilität der Laser. Durch den Eyetracker ist eine punktgenaue Platzierung jedes einzelnen Laserpulses sichergestellt. Selbst wenn Sie ihre Augen bewegen, findet der Laser sein Ziel. Denn er passt sich auch schnellsten Augenbewegungen an.

Präzision

Der gleichmäßige und sehr kleine Laser-Strahl hinterlässt eine besonders glatte Oberfläche, dies führt zu präzisen und exzellenten Ergebnissen.

Leistung

Unsere Augenlaser sind besonders schnell. Dies hat für Sie entscheidende Vorteile, denn durch die kurzen Behandlungszeiten reduziert sich das Infektionsrisiko, da die Hornhaut des Auges nur sehr kurz geöffnet bleibt und somit nicht lange der Umgebungsluft ausgesetzt ist.

Menü schließen

Infoabend

27.08.2019

um 18:30 Uhr